Algen – die natürliche, wirksame Lösung für regelmäßige Entgiftungen

Entgiftung

Den Körper durch Algen regenerieren

Leben Siemit Umweltverschmutzungund/oder in einer städtischen Umgebung? Essen Sie gern Fisch? Haben Sie exzessive Essgewohnheiten? Rauchen Sie? Dann besteht ein hohes Risiko, dass Sie übermäßigen Giftstoffmengen ausgesetzt sind.

Durch Umwelt und Ernährung sind wir großen Mengen toxischer Substanzen (Tabak, Schwermetalle, Pestizide, Feinstaub und andere) ausgesetzt.
Auch bei sorgfältigster Auswahl unserer Lebensmittel, zum Beispiel durch Verwendung von Produkten aus biologischem Anbau, haben wir ständig Kontakt mit diesen Substanzen. Der Verzehr großer fetthaltiger Fische, das Leben in der Stadt oder auch Toxine in unseren Wohnungen sind weitere Quellen von Umweltbelastungen und zeigen, wie wichtig regelmäßige Entgiftungen unseres Körpers sind.

 

Algen – die natürliche, wirksame Lösung für regelmäßige Entgiftungen

Um Giftstoffe zu beseitigen, ist Chlorella dank ihres hohen Chlorophyllgehaltes eine starke Verbündete. Sie bindet dauerhaft Schwermetalle in Darm und Blutkreislauf und ermöglicht so deren Ausscheidung über den Harn oder Stuhlgang. Chlorella kann in hohen Dosen eingenommen werden, wenn tatsächlich eine Vergiftung (übermäßiger Verzehr großer fetthaltiger Fische, Arbeit in einer stark verschmutzten Umgebung, Ersatz von Zahnamalgam) vorliegt oder ein hohes Vergiftungsrisiko besteht. Diese Alge stellt keinerlei Gefahr dar.

 

Kurz gefasst:

Algen und Nährstoffempfehlungen

Entdecken Sie Algen und wertvolle Nährstoffe für mehr Entgiftung

Unsere Auswahl von Algorigin-Algen

Entdecken Sie die Eigenschaften der Algorigin-Algen